Unsere Konzerte 2011:

Stars and Stripes am 9.1.2011

Die 50 Musiker von OPUS112 begrüßen Sie im neuen Jahr unter dem Motto
„Stars and Stripes". Welches Land wäre besser geeignet, die Vielfalt
sinfonischer Blasmusik zu präsentieren als das „Land der unbegrenzten
Möglichkeiten"?

Wir beginnen in diesem Jahr unser Konzert mit zwei klassischen Werken,
die uns die Brücke von Europa in die „Neue Welt" bauen.

Wie die ersten Einwanderer starten wir unsere Rundreise in New York. In
der New York Ouvertüre, die ein Originalwerk für Blasorchester ist, werden
viele der Sehenswürdigkeiten musikalisch dargestellt. Nach einem kurzen Ausflug
nach Chicago, genießen wir das New York der 1950er Jahre und fiebern beim
Bandenkrieg zwischen den Jets und den Sharks mit.

Nach der Pause treffen wir uns in den Südstaaten wieder. Eine der
schönsten Geschichten aus dieser Region ist sicher die Jazz-Oper Porgy and Bess
von George Gershwin.

Mit Oregon machen wir eine Zugfahrt durch den recht unbekannten
Bundesstaat im Westen der USA. Anschließend werden Lederstiefel angezogen und
wir reiten mit dem Pferd durch den Wilden Westen.

Zum Abschluss unserer Reise genießen wir San Francisco. Noch heute kann
man in Ashbury and Haight den Geist der 1960er Jahre spüren. If you're going to
San Francisco...

Im Namen aller Mitwirkenden wünsche ich Ihnen eine angenehme Reise und gute
Unterhaltung!

OPUS112 in Wolfenbüttel

Erleben Sie Amerika mal von anderen Tönen! Am Sonntag, dem 27. März 2011, werden Sie herzlich in die Lindenhalle Wolfenbüttel zu einem musikalischen Erlebnis eingeladen. Um 11:00 Uhr beginnt das Konzert "Amerika »Stars and Stripes«".Organisiert wird das Konzert von den kaufmännischen Auszubildenden für Tourismus und Freizeit der BBS14 Hannover in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Wolfenbüttel und Opus 112 – dem sinfonischen Blasorchester der Berufsfeuerwehr Hannover unter der Leitung von Hugo Loosveld.

Schützengottesdienst am 1.7.2011 mit OPUS112

In diesem Jahr gestaltet OPUS112 den Auftakt zum hannoverschen Schützenfest, den Schützengottesdienst in der Marktkirche.

Schützenausmarsch am 3.7.2011

Selbstverständlich ist OPUS112 wieder beim längsten Schützenausmarsch der Welt dabei. Sie finden uns im Vorzug!

OPUS112 im Ostseebad Boltenhagen

Am 21.8.2011 haben die Fans von OPUS112 die einmalige Gelegenheit ihr Lieblingsorchester direkt an der Ostsee zu hören. OPUS112 gibt ein zweistündiges Konzert direkt am Jachthaven des Iberotels / Dortfhotels in Boltenhagen / Weiße Wieck. Genießen Sie die Musik und die Ostseebrise im Strandkorb.

OPUS112 on Tour in Uetze

Am 30. September 2011 um 19.30 Uhr ist OPUS112 in der Agora im Schulzentrum Uetze zu Gast. OPUS112 steht für ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art. Mit Blasinstrumenten werden alle Genre der Musik (Rock, Pop, Latin, Film, Musical etc.) abgedeckt und mit viel Elan und musikalischem Können präsentiert. Natürlich trägt das Ensemble die Handschrift seines Dirigenten Hugo Loosveld, der in Uetze sicherlich vielen Musikliebhabern ein Begriff ist. Seit 2005 leitet er die Bläserklassen und das Schulorchester der Realschule
Uetze.

Das musikalische Programm an diesem Abend steht unter dem Motto „ OPUS ON TOUR". Einerseits, weil OPUS112 zur Zeit durch verschiedene Konzertlocations in Norddeutschland tourt und anderseits, weil OPUS112 einmal durch das komplette Repertoire tourt. Die Musikstücke lassen sich nicht in eine „Schublade" schieben, es gibt Musik aus fast alle Genres. Das Publikum begegnet musikalisch Captain Jack Sparrow (Fluch der Karibik), James Bond sowie Astor Piazzolla und wird zu den großen Musicals nach Hamburg zum König der Löwen und Tarzan mitgenommen. Auch die Fans der Original sinfonischen Blasmusik kommen auf ihre Kosten u. a. wird das facettenreiche Stück Oregon des bekannten Komponisten Jakob de Haan gespielt. Selbstverständlich sind auch heiße südamerikanische Rhythmen mit im Programm. Wirklich bunt wird es, wenn Coldplay (Viva la Vida) auf die Tulpen aus Amsterdam treffen, die nicht nur traditionell sondern auch im Samba Rhythmus daher kommen.Ein Musikgenuss, den man nicht verpassen darf.

Unser Adventskonzert am 11.12.2011 in der Marktkirche Hannover

Das Weihnachtskonzert von OPUS112 in der Marktkirche Hannover hat Tradition.

Natürlich darf sich das Publikum auch in diesem Jahr wieder auf das besondere Weihnachtskonzert am 3. Advent freuen.

Am 11. Dezember 2011 um 18 Uhr gibt es wieder die Chance dem manchmal stressigen Alltag in der Adventszeit zu entfliehen und von Weihnachten zu träumen.

Wie jedes Jahr ist bei diesem Konzert der Eintritt frei, aber wir freuen uns über eine Spende zu Gunsten der HAZ Weihnachtshilfe.